Slide background

Ausbildung

betrieblicher Mentor / betriebliche Mentorin

jetzt anmelden

Weiterbildung

10-tägiger Coachinglehrgang

jetzt anmelden

8/24

CHF 400.00 - CHF 400.00

Von der Erschöpfung in die Kraft

26.02.24
bis 04.03.24
13:30 - 17:00

Daten

Montag, 26.02.2024, 13.30 Uhr - 17.00 Uhr 
Montag, 04.03.2024, 13.30 Uhr - 17.00 Uhr

Beschreibung

Wenn sich der Energietank bei uns Menschen leert, verpassen wir ab und zu, rechtzeitig wieder aufzutanken. Wir tanken zu spät. Wiederholt sich dieses Vorgehen und wird sogar zu einer Gewohnheit, erschöpfen wir.

Dieses Seminar zeigt auf, wie wir unsere persönlichen Signale wahrnehmen können und wie wir es schaffen mit neuen Denkmustern in eine andere, gesündere und kraftvollere Gewohnheit zu kommen.

Inhalte

  • Die körperlichen Anzeichen vom Erschöpft-Sein als Einladung zur Veränderung annehmen
  • Persönliche Erlebniswelten erkennen und Fokus auf Veränderung setzen
  • Veränderungsmöglichkeiten als Potential entdecken
  • Veränderung umsetzen
  • Von der Erschöpfung in die Kraft als kraftvolle Transformation erleben

Infos

Seminarleitung:
Therese Spreng dipl. Coach SCA

Dauer:
2 x 3.5 Stunden

Zeit:
13.30 Uhr - 17.00 Uhr

Kosten:
CHF 350.– pro Person

Seminarort:
Mühle, 3452 Grünenmatt

Skript, Material und Pausenverpflegung sind inbegriffen.

Das Mittagessen ist Sache der Teilnehmenden. Möglichkeiten: Mitgebrachter Lunch im Seminarhaus einnehmen, die Kochgelegenheiten in den Seminarräumen nutzen, essen in einem Gasthof in der Umgebung oder Pizzakurier/Lieferservice/Take away-Angebote nutzen.
Gasthof Löwen  (hat am Montag geschlossen)

Buchen Sie jetzt!

Normal
CHF 400.00

Dieses Seminar hat mich ermutigt / mir ermöglicht, meinem Ziel – Berufswechsel – näher zu kommen. Danke dafür!
N. Sulcova / Coachinglehrgang

Newsletter

© 2024 Coaching Kompetenzzentrum KLG | 3452 Grünenmatt | 034 431 61 18 | Datenschutz | Impressum | AGB | Sitemap |

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.